Der Golf- OeGV

Christoph Knapp

Der Golf- OeGV: Österreichischer Golf- Verband die Überwachung, die Unterstützung und die Entwicklung des Golfsports in Österreich. Dazu gehören verschiedenste Aufgaben. Die Interessen der angeschlossenen Golfclubs, als auch deren Mitgliedern müssen vertreten werden. Da Österreich kein typisches Golfland ist, steht vor allem auch die Förderung neuer Golfplatzprojekte auf der Liste der Aufgaben des Golf- OeGV. Der Golfsport muss in Österreich weiter gefördert und entwickelt werden. Um im Land der Berge und Skifahrer den Golfsport einer immer breiteren Maße von Menschen anzubieten, werden vor allem auch öffentlich zugängliche Golfanlagen gefördert. Die Hoffnung besteht natürlich auch darin eine breitere Leistungsdichte im Nachwuchs- und Amateurbereich zu degenerieren, um in Zukunft auch im Profigolfsport eine bessere Rolle zu spielen. Der bisher bekannteste und erfolgreichste Profigolfer Österreichs ist Markus Brier.