Die Golf- Knickerbocker

Christoph Knapp

Bis Mitte des 20. Jahrhunderts war dies der meistgetragene Hosenschnitt auf Golfplätzen, vor allem in Großbritannien. Die Golf- Knickerbocker enden am Knie, werden dort zusammengeschnürt und an den Waden werden knielange Golfsocken getragen. Auch heute noch haben diese Golfhosen durchaus Tradition und sind gelegentlich bei vornehmlich älteren britischen Golfern zu bestaunen.