Golfetikette - Gefahren auf dem Golfplatz

golfetikette

Die Golfetikette hilft dabei, auf dem Golfplatz für Sicherheit zu Sorgen.

Sowohl Spieler, Caddy und Zuschauer sind auf dem Golfplatz immer wieder der Gefahr ausgesetzt von einem Golfball getroffen zu werden. Diese und andere Gefahren sind beim Golfsport nicht zu unterschätzen und werden mit Sicherheit durch die Golf-Etikette auf ein geringeres Maß an Gefahr reduziert. Da Golf ein recht kompliziertes Spiel ist und vielen Regeln und einer strengen Etikette unter liegt, würde ohne die Einhaltung der Golfknigge wohl großes Chaos herrschen auf den Golfplätzen der Welt. Die Golfetikette ist aber überall gleich, wodurch weltweit ein harmonischer und gesicherter Spielablauf in der Regel möglich ist.

Wozu dient Etikette im Golfsport auch noch?
Ein weiterer Aspekt, der von der Golfetikette erfüllt wird, ist die Wahrung der altehrwürdigen und britischen Golftradition. Dazu gehören vor allem die Kleiderordnung auf den Golfplätzen und gewisse Verhaltensmaßregeln. Allerdings werden diese antiken Vorgaben heutzutage von vielen Golfanlagen nicht mehr so streng gehandhabt und immer mehr aufgelöst und gelockert. Dennoch bleibt zu hoffen, dass ein gewisses Maß an Tradition weiter bestehen bleibt, ohne dem Golfsport dadurch zu schaden oder dessen Entwicklung zu behindern.