Die Golf- Vorgabenklassen

Christoph Knapp

Die Vorgaben oder Handicaps eines Golfers werden in folgende Vorgabenklassen eingestuft. Vorgabenklasse 1 reicht bis Handicap – 4,4, Golf- Vorgabenklasse 2 von Handicap – 4,5 bis – 11,4, Vorgabenklasse 3 von Handicap – 11,5 bis – 18,4, Golf- Vorgabenklasse 4 von Handicap – 18,5 bis – 26,4, Vorgabenklasse 5 von Handicap – 26,5 bis – 36 und die Clubvorgabenklasse reicht von Handicap – 37 bis – 54.