Die Golf- Rangliste

Christoph Knapp

Sei dem Jahr 1986 gibt es eine Weltrangliste für Profigolfer. Dabei war der Deutsche Bernhard Langer aus Anhausen bei Augsburg der erste Weltranglisten Erste überhaupt. Jeden Montag wird die Golf- Rangliste unter Berücksichtigung der US PGA TOUR, der PGA European Tour, der Asia Tour, der PGA Tour of Australasia, der Japan Golf Tour und der südafrikanischen Sunshine Tour neu berechnet. Die Topplatzierungen aus den "zweiten Ligen werden ebenfalls gewertet. Natürlich gibt es aber nicht nur die Weltrangliste, jede Profitour hat eine eigene Golf- Rangliste, ebenfalls gibt es etliche Ranglisten im Amateurbereich.