Der Golf- Rabbit

Christoph Knapp

Jeder Golfspieler war schon einmal selbst ein Golf- Rabbit. Golf- Rabbit bedeutet aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt Hase. Der Name Rabbit entstand aus dem Zickzack- Kurs von Golfbällen, welche wie flüchtende Hasen über den Golfplatz springen und hoppeln. Dies ist speziell bei blutigen Anfängern der Fall, welche noch nicht die Regelmäßigkeit und Konstanz beim Treffen des Golfballes haben. Somit entsteht bei einem Golf- Rabbit das wilde Hin und Her der Golfbälle beim Spielen auf dem Platz. Der Begriff Golf- Rabbit ist die eher positive Bezeichnung eines Golfneulings und spiegelt eine gewisse Sympathie wieder. Dagegen sind Begriffe wie Hacker eher negativ belegt und werden häufig abwertend gegenüber Anfängern geäußert.