Golf- Playing- Pro

Christoph Knapp

Ein Golf- Playing- Pro spielt Turniere und finanziert sein Einkommen mit gewonnenen Preisgeldern und mit Sponsorengeldern. Um Playing Pro zu werden muss man als Amateur ein Handicap von -2 erreichen.