Golf- Künstliche- Hilfsmittel

Christoph Knapp

Golf- Künstliche- Hilfsmittel sind beim Golfen grundsätzlich verboten. Entfernungsmesser ohne Zusatzfunktion sind allerdings seit 2008 offiziell zulässig. Die letzte Entscheidung ob ein Entfernungsmesser in Turnieren benutzt werden darf, trägt derzeit aber noch jeder einzelne Golfclub selbst.