Golf- Handicap- Überspielung

Christoph Knapp

Schafft es ein Golfer bei einem vorgabewirksamen Wettspiel nicht sein Handicap, bzw. die Pufferzone des Handicaps zu erspielen, wird er um mindesten 0,1 Punkte im Handicap nach oben gestuft. Dies ist allerdings nur bis zu einem Handicap von -35,9 möglich.